Pressekonferenz Brüssel

Einladung zur Pressekonferenz am 9. April 2024, 8:30 – 9:30 Uhr (Hybridformat)

Europawahl 2024: Politische Forderungen der Mobilitätsverbände Mobilians (Frankreich) und Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK)

Zur bevorstehenden Europawahl am 9. Juni haben die Mobilitätsverbände Mobilians (Frankreich) und Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK) einen umfassenden politischen Forderungskatalog erstellt. Die Inhalte (u.a. neue Antriebstechnologien, Vertriebssysteme im Automobilhandel, Aus- und Weiterbildung sowie Digitalisierung im Kfz-Gewerbe) sind Themen einer Pressekonferenz, die stattfindet am

Dienstag, 09. April 2024 von 8:30 – 9:30 Uhr im Stanhope Hotel, Rue Du Commerce 9, 1000 Brüssel.

Ihre Gesprächspartner vor Ort:
Francis Bartholomé, Präsident Mobilians
Arne Joswig, Präsident ZDK
Xavier Horent, Generaldirektor Mobilians
Dr. Kurt-Christian Scheel, Hauptgeschäftsführer ZDK

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Friedrich Trosse, Leiter ZDK-Büro Brüssel, Mail: trosse@kfzgewerbe.de, Tel. +49 15223481520.

Teilnahme *
Einwilligung: Datenverarbeitung *

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden.