Wissensdatenbank

Ergänzungslieferung zum SP-QS-Handbuch

Die Formblätter für die Sicherheitsprüfungen (SP) sind aktualisiert worden. Damit alle SP auf einem gleichbleibend hohen Qualitätsniveau durchgeführt werden, müssen anerkannte SP-Werkstätten qualitätssichernde Maßnahmen festlegen und dokumentieren. Mehr zu diesem Thema erfahren


Durchführung der Witness-Audits und Einbindung weiterer Kfz-Werkstätten in das Qualitätsmanagementsystem (QMS) des BIV

Zum weiteren Vorgehen zur Akkreditierung unseres QMS hat auf Arbeitsebene ein Gespräch mit Vertretern der DAkkS stattgefunden. Mehr zu diesem Thema erfahren


Stellungnahme der BAV zu nicht bewilligten Föreranträgen

Stellungnahme der BAV zu nicht bewilligten Förderanträgen "Errichtung Ladeinfrastruktur". Nach zunächst ablehnenden Bescheiden genehmigt die BAV bei einer entsprechenden Begründung sowie einer konkreten Fallbewertung Förderanträge zur Errichtung von Ladeinfrastruktur. … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kreislaufwirtschaft: Betrugsfälle im Zusammenhang mit dem VerpackG

Der ZDH zeigt Betrugsfälle auf, die im Zusammenhang mit der Registrierung im Verpackungsregister LUCID bekannt wurden. Hierbei handelt es sich um Rechnungen/Zahlungsaufforderungen, die den Anschein erwecken könnten, dass diese von der Zentralen Stelle … Mehr zu diesem Thema erfahren


Podcast - AU als Image-Faktor

Sollen Kfz-Betriebe weiterhin die AU durchführen? Bundesinnungsmeister Wilhelm Hülsdonk erklärt, warum das auf jeden Fall sinnvoll ist. Die AU ist ein wertvoller Image-Faktor und gehört wegen der dahinterstehenden Komplexität in die Hand der Werkstätten. Mehr zu diesem Thema erfahren