Qualitätsmanagement

AÜK – Die neue Qualitätsmarke im Kraftfahrzeuggewerbe

[29.04.2020] AÜK – Die neue Qualitätsmarke im Kraftfahrzeuggewerbe. Jetzt bei AÜK mitmachen! Bei der Entwicklung von AÜK wurde vor allem darauf geachtet, den zeitlichen und finanziellen Aufwand der Kfz-Werkstätten so gering wie möglich zu halten. Anerkannte Kfz-Werkstätten können … Mehr zu diesem Thema erfahren


Durchführung der Witness-Audits und Einbindung weiterer Kfz-Werkstätten in das Qualitätsmanagementsystem (QMS) des BIV

[05.03.2020] Zum weiteren Vorgehen zur Akkreditierung unseres QMS hat auf Arbeitsebene ein Gespräch mit Vertretern der DAkkS stattgefunden. Mehr zu diesem Thema erfahren


Kurzinformation zum akkreditierten System

[12.12.2019] AU-Werkstätten müssen im Rahmen der hoheitlichen Fahrzeugüberwachung in Zukunft die Vorgaben der ISO 17020 beachten. Was das bedeutet und wie sich Betriebe einem akkreditierten System anschließen können. Mehr zu diesem Thema erfahren


Podcast - AU als Image-Faktor

[06.02.2020] Sollen Kfz-Betriebe weiterhin die AU durchführen? Bundesinnungsmeister Wilhelm Hülsdonk erklärt, warum das auf jeden Fall sinnvoll ist. Die AU ist ein wertvoller Image-Faktor und gehört wegen der dahinterstehenden Komplexität in die Hand der Werkstätten. Mehr zu diesem Thema erfahren