Führerschein im Ausland gestohlen - was tun?

[09.05.2018] Bonn. Pass weg, Kreditkarte weg, Führerschein weg. Es reichte nur kurz ein Rempler, schon waren die wichtigsten Dokumente beim Schlendern auf der Piazza in Diebeshand.

Die Kreditkarte kann man sperren, und für den gestohlenen Pass stellen Botschaften oder Konsulate ein Ersatzdokument vor Ort aus. Aber was ist mit dem Führerschein? 

Der erste Gang führt wohin?

Immer zur zuständigen örtlichen Polizei. Die stellt eine Verlust- oder Diebstahlsanzeige aus, die bei einer Polizeikontrolle oder nach einem Unfall vorgezeigt werden kann. 

Dürfen Botschaften oder Konsulate Ersatzdokumente ausstellen?

Nein. Einen Ersatzführerschein gibt es erst wieder im Heimatland bei der zuständigen Führerscheinstelle. Botschaften und Konsulate helfen vor Ort bei Verlust der Ausweispapiere weiter.   

Nutzt es, vorsichtshalber eine Führerscheinkopie bei sich zu haben?

Die ist zur Legitimation immer hilfreich und sollte natürlich getrennt vom Original aufbewahrt werden. Besser noch: Der Führerschein wird zuhause gescannt und ist online greifbar.

Die Buchung eines Mietwagens ist jedoch nur mit einem gültigen Original-Führerschein möglich. 

Drohen Bußgelder, wenn die Polizei den Bestohlenen während einer Verkehrskontrolle oder nach einem Unfall ohne das Dokument erwischt?

Darauf müssen sich Autofahrer einstellen. Denn ob die Polizei in den Ländern der EU aufgrund der Diebstahl- oder Verlustanzeige der Polizei von einem Bußgeld absieht, ist leider nicht garantiert.

Bei der Rückkehr nach Deutschland müssen Autofahrer ohne Führerschein bei einer Kontrolle mit einem Bußgeld in Höhe von 10 Euro rechnen.  

Der umgekehrte Fall: Das Dokument wurde in Deutschland gestohlen, ein vorläufiger Nachweis der Fahrberechtigung ausgestellt. Gilt dieser auch in den Nachbarländern?

Nicht alle EU-Länder nutzen diese Führerscheinart und erkennen ihn somit auch an. Es gibt hier keine einheitliche EU-Regelung. Informationen erteilen Automobilklubs und Botschaften.                         

Letzte Änderung: 09.05.2018Webcode: 0119639