Kfz-Meisterin wirbt für Licht-Test

Jasmin Koch präsentiert den Licht-Test 2016. lesen

Endspurt für Filter-Förderung: Am 30. September ist Schluss

Wer seinen Diesel noch bis Ende September mit einem Partikelfilter nachrüsten lässt, bekommt dafür 260 Euro Zuschuss vom Staat. lesen

Weitere Artikel für die Presse

275 000 Kraftfahrzeuge fielen bei Abgasuntersuchung durch

Knapp 275 000 Kraftfahrzeuge sind bei den Abgasuntersuchungen (AU) im Jahr 2015 durchgefallen. Das geht aus dem Abschlussbericht zur AU-Mängelstatistik des Zentralverbands Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK) hervor. lesen

Oldtimer fit halten bei Tour durch Sachsen

Um die Fitness der Oldtimer kümmern sich die Profis des Kfz-Gewerbes bei der Sachsen Classic 2016. lesen

Kfz-Gewerbe begrüßt Stoppsignal für Blaue Plakette

Als Sieg der Vernunft wertet der ZDK die Entscheidung des Bundesumweltministeriums, die Pläne zur Einführung einer Blauen Plakette für Dieselfahrzeuge zu stoppen. lesen

Auf einen Blick: Urteile zur Sachmängelhaftung

Für einen guten Überblick sorgt die Broschüre der ZDK-Rechtsabteilung: 710 verschiedenen Urteile über alle Themen der Sachmängelhaftung beim Autokauf sind dort zusammengefasst. lesen

Abschlussbericht zur AU-/AUK-Mängelstatistik 2015 liegt vor

Die AU-/AUK-Mängelstatistik für den Erhebungszeitraum 1. Januar bis 31. Dezember 2015 liegt jetzt vor. Es wurden 12,4 Millionen Abgasuntersuchungen erfasst. lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

Basiszinssatz seit 1. Juli 2016

Der Basiszinssatz des Bürgerlichen Gesetzbuches hat sich zum 1. Juli 2016 geändert. Er beträgt -0,88 Prozent. lesen

Kaufprämie für Elektrofahrzeuge

Verbraucher können seit dem 2. Juli 2016 Kaufprämien für Elektroautos beantragen. Welche Antriebstechnologien werden gefördert? Wer ist antragsberechtigt? Gibt es ein Vergabeverfahren? lesen

SP-Mängelstatistik für 2015

Die SP-Mängelstatistik für 2015 fasst alle landesspezifischen Auswertungen aus den Bundesländern zusammen, in denen die SP-Anerkennung auf die Kfz-Innung bzw. den Landesverband delegiert wurde. lesen

Alles fest dran und drauf?

Wenn Koffer- und Innenraum ausgebucht sind, bieten Heck- und Dachträger zusätzlichen Stauraum. lesen

Hilfe, das Auto "schwimmt"!

Frühlings- und Sommerzeit ist Regenzeit. Von Mai bis August fallen im Jahr die meisten Niederschläge – oft als Starkregen aus dunklen Gewitterwolken. lesen

Weitere Artikel für Autofahrer

Gut fürs Automobil: Regelmäßig wienern

Sonne, Insekten, Vogelkot und Baumharz strapazieren besonders jetzt Lack und Scheiben. lesen

Stoßdämpfer altern schleichend

Stoßdämpfer sitzen verborgen unter dem Auto und versehen dort jahrelang ihren Dienst. lesen

Gut ausgeschlafen an den Urlaubsort

Topfit in die Ferien: Das gilt nicht nur für das Auto, sondern auch für den Fahrer. Denn nur wer sich gut ausgeschlafen auf den Weg macht, fährt aufmerksam und sicher. Und gibt damit dem Sekundenschlaf kaum eine Chance. lesen

Produkt der Woche

Ein Hingucker: der Innenpylon "Meisterschild mit Zusatzzeichen". Zum Kfz-Meister-Shop  

Schiedsstelle in der Nähe

Schiedsstellen helfen bei Meinungsverschiedenheiten zwischen Verbraucher und Kfz-Meisterbetrieb - kostenlos, unbürokratisch, schnell. Zur Deutschlandkarte.