Grundschulprojekt BLINKA überzeugt international

BLINKA gewinnt den „Gold Excellence Award“ im internationalen Kreativwettbewerb „The Communicator Awards“. lesen

ZDK: Händlerverträge müssen berechenbar bleiben

Händlerverträge müssen als Grundlage für unternehmerische Entscheidungen berechenbar bleiben. Sie dürfen nicht durch Öffnungsklauseln durchlöchert werden. lesen

Weitere Artikel für die Presse

Licht-Test 2017: Minister Dobrindt stellt Plakette vor

Bei einem Treffen mit ZDK-Präsident Jürgen Karpinski und Vorstand Hans Medele im oberbayerischen Peißenberg hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt die neue Plakette zum Licht-Test 2017 vorgestellt.  … lesen

Geldwäschegesetz ändert Abläufe im Autohaus

Kraftfahrzeuge sind hochwertige Güter. An deren Handel knüpft das neu gefasste Geldwäschegesetz besondere Sorgfaltspflichten. Daher muss sich auch das Kfz-Gewerbe mit diesem Thema beschäftigen.  … lesen

Kfz-Gewerbe: Forderungen an künftige Bundesregierung

Die Rechtssicherheit für Autofahrer bei der Nutzung ihrer Dieselfahrzeuge steht ganz oben im Forderungskatalog des Zentralverbands Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK) an die zukünftige Bundesregierung.  … lesen

Chemikalien-Klimaschutzverordnung: Auswirkung auf Kfz-Betriebe

Kfz-Betriebe, die Tätigkeiten an Kälteanlagen in Kühllastkraftfahrzeugen und -anhängern durchführen, müssen sich auf Änderungen einstellen. Zwei Merkblätter erklären die Details.  … lesen

Wann sind Neuwagen kennzeichnungspflichtig?

Fahrzeuge, die eine Laufleistung von mehr als 1000 Kilometern und eine längere ununterbrochene Zulassung auf den Händler aufweisen, sind nicht kennzeichnungspflichtig. lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

Neue Regeln für rote Kennzeichen

Fahrten mit roten Kennzeichen sind jetzt auch ausdrücklich zum Tanken, zur Außenreinigung sowie zur Reparatur oder Wartung erlaubt. Das gilt ab 1. Oktober 2017. lesen

RKÜB zum Download

Ab Januar 2017 sollten Kfz-Betriebe neue RKÜB-Formulare verwenden. Die ZDK-Rechtstabteilung hat die Formulierung unter Buchstabe B 2 (Abtretung) an die aktuelle BGH-Rechtsprechung angepasst.  … lesen

Neue Regeln für Scheinwerfereinstellplatz und Bremsprüfstand

Kfz-Betriebe, die auch künftig als Prüfstützpunkt für HU und SP agieren und auch weiterhin AU durchführen möchten, müssen einiges beachten. lesen

Mai ist der Autoglas-Monat

Kfz-Betriebe bieten im Autoglas-Monat Mai einen Check an.  … lesen

Richtiges Beladen für sichere Fahrt in den Urlaub

Beim Beladen eines Autos kommt es vor allem auf das „Wie“ an.  … lesen

Weitere Artikel für Autofahrer

Gut fürs Automobil: Regelmäßig wienern

Sonne, Insekten, Vogelkot und Baumharz strapazieren besonders jetzt Lack und Scheiben. lesen

Klimaservice - eine coole Sache

Mit kühlem Kopf durch den Sommer brausen – der wohltemperierte Komfort einer Klimaanlage gehört für viele dazu. lesen

Unfall im Ausland – das ist wichtig

Anderes Land, andere Sprache, andere Verkehrsregeln, andere Schadenregulierung. Wer im Ausland in einen Unfall verwickelt ist, fühlt sich oft überfordert. lesen

Produkt der Woche

Alles auf einen Blick! Mit den Notizen auf dem "AutoglasCheck"-Block können Sie Ihren Kunden direkt über eventuelle Glasschäden informieren. Zum Kfz-Meister-Shop

Schiedsstelle in der Nähe

Schiedsstellen helfen bei Meinungsverschiedenheiten zwischen Verbraucher und Kfz-Meisterbetrieb - kostenlos, unbürokratisch, schnell. Zur Website.